• Sprachpflegerin

Achtung! Abstand halten! 1/5

Passend zur momentanen Situation möchte ich euch auf ein Phänomen aufmerksam machen, das mir regelmässig auffällt: Die Sache mit dem Abstand. Sollte man jetzt lieber Abstand halten oder eher nicht? Diese Frage quält uns sowieso schon seit einiger Zeit... daher nun der erste Teil meiner Antwort - natürlich bezogen auf die Rechtschreibung:


Wie heisst es nun korrekt? 80% oder 80 %


Ja, ich weiss... ohne Abstand gefällt es allen am besten. ;) Fakt ist, dass wir hier zwingend einen Abstand brauchen. Korrekt ist also 80 %. Wem dieser Abstand zu gross ist, den kann ich beruhigen. Es gibt noch die Möglichkeit des verringerten Zwischenraums (= schmales Leerzeichen/geschützter Halbabstand), dann sieht es schon etwas eleganter aus. Anleitungen für die Tastenkombination gibt es im Netz. :)


Diskutiere ich auf der Bank nun über eine 4 %-Anleihe oder eine 4%-Anleihe?


Durchgesetzt hat sich hier nicht der Abstand, sondern die Nähe: 4%-Anleihe ist korrekt.


Nun wünsche ich euch einen ruhigen Sonntag und denkt an den Abstand.









42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen